Die Hoffnung liegt auf den Sommerferien

von LeserReporter Jutta Kaiser aus Neusäß
Arbeiten mit Nasen- und Mundschutz ist auch bei der Jugendpflegerin Xenia Ullrich derzeit angesagt. Sie hofft wenigstens in den Sommerferien den Diedorfer Kindern und Jugendlichen wieder ein Programm anbieten zu können.

Wegen des Corona-Lockdowns mussten alle Ferienangebote an Ostern und Pfingsten in Diedorf ausfallen.

Auch die Jugendpflegerin Xenia Ullrich des Markts Diedorf sehnt sich nach Normalität für ihre Arbeit mit den Jugendlichen in Diedorf. Alle ihre Ideen und Projekte sind ihr mit dem Lockdown in der Coronakrise weggebrochen und die sorgfältig zusammengestellten Programme für die Oster- und Pfingstferien mit vielerlei Angeboten an kreativen Beschäftigungen mussten gänzlich ausfallen. Jetzt hofft Ullrich den Kindern und Jugendlichen wenigstens in den Sommerferien wieder ein Stück Feriengefühl anbieten zu können.

Wenn die Lockerung weiter aufrechterhalten oder gar erweitert werden, möchte sie in den Sommerwochen vier ganztägige Betreuungswochen anbieten. „Dabei ist dies nicht nur als Spaß, Spiel und Sport für die Ferienkinder gedacht, sondern auch als Unterstützung für die Eltern“, erklärt Ullrich und hofft, dass ihre Planungen diesmal durchgeführt werden können. Pro Woche sollen für 20 Kindern wieder weitgehend normale Sommerferien angeboten werden. Geplant ist das Stadtbauspiel, allerdings in einer etwas anderen Form. Neu ist, dass es diesmal in Zusammenarbeit mit dem Umweltzentrum in Diedorf stattfinden soll, nun soll sich die Infrastruktur der Marktgemeinde Diedorf in der Arbeit widerspiegeln. Aber die Teilnehmeranzahl muss begrenzt werden. Nur noch zehn, eventuell 20 Teilnehmer dürfen auf das Gelände des Umweltzentrums.

Freuen dürfen sich die Teilnehmer auch auf ein Drachenfest im Herbst. Dabei sollen, so erklärt Ullrich, nicht nur eigene Drachen unter Anleitung gebaut und dann in die Lüfte geschickt werden, darüber hinaus wird ein professioneller Drachenbauer vor Ort zeigen, wie man besondere Kunststücke am Himmel vollbringen kann.

Fest versprechen kann Ullrich all die geplanten Programmpunkte nicht, dennoch möchte sie derzeit mit ihren Vorschlägen wenigstens eine positive Perspektive geben. „Lieber planen und vorbereitet sein. Absagen ist leichter, als kurzfristig etwas auf die Beine stellen zu müssen“, ist ihre Devise. Dabei möchte sie aber unbedingt vermeiden, dass letztendlich gar nichts stattfinden könnte.

Probleme gibt es allerdings mit so manchen der ausgearbeiteten Workshops hinsichtlich der Verpflichtung von Referenten. „Diese haben Angst hinsichtlich einer möglichen Rücknahme der Lockerungen und fürchten dann umsonst geplant zu haben“, erklärt die Jugendleiterin. Nach derzeitiger Lage können aber die Pferdeflüsterer-Kurse sowie eine von der Diedorfer Bereitschaft des Roten Kreuzes veranstaltete Schnitzeljagd mit anschließendem Grillen angeboten werden.

Die langen Wochen der Isolation war für Kinder und Jugendliche die Jugendpflegerin als Ansprechpartnerin ständig für sie zu erreichen. Auch wenn das Jugendhaus geschlossen war, hielt sie per Telefon, Whatsapp und SMS immer Kontakt zu ihren Jugendlichen und war umgekehrt für sie auch immer erreichbar bei Fragen und Problemen. Nach den ersten Lockerungen lud sie zu gemeinsamen Spaziergängen in gebotenem Umfang und Abstand ein, um wieder eine Gemeinschaft herzustellen. Sie hofft, dass in Bälde wieder mehr gemeinsame Unternehmungen möglich sein werden.

Für dieses Jahr steht zudem die Wahl des neuen Jugendforums an, davor soll die Jugendvollversammlung abgehalten werden. Auch der Skaterpark soll neugestaltet werden. Dazu möchten die Jugendlichen sich zunächst über ihre Wünsche Gedanken machen und dem Gemeinderat ein Planungskonzept zur Entscheidung vorlegen.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Stempflesee / Siebentischwald
33 Minuten 44 Sekunden
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
35 Minuten 43 Sekunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
3 Tage 18 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
3 Tage 18 Stunden
Sechsfleck Widderchen.
5 Tage 1 Stunde


X