Freie Wähler Diedorf positionieren sich mit konkreten Plänen

von LeserReporter Alexander Endreß aus Diedorf

Vor der Kommunalwahl am 15. März benennen die Freien Wähler Diedorf Ziele, die sie in den kommenden 6 Jahren im neuen Gemeinderat mit einer starken FW-Fraktion und in Kooperation mit anderen Gruppierungen umsetzen wollen. Insbesondere bei der Forderung nach alternativen Energiequellen in Diedorf können die Freien Wähler auf geballte Fachkompetenz zurückgreifen. Florian Rödel, Kandidat der Freien Wähler für den Gemeinderat und ehemaliger Bauamtsleiter der Marktgemeinde Diedorf hat bereits zu seiner aktiven Zeit konkrete Pläne zum Einsatz regenerativer Energien im Gemeindegebiet, vor allem im Bereich der Wasserversorgung, erarbeitet. Der Stromverbrauch in diesem Bereich beträgt über 250.000 kWh jährlich. Diese Pläne kann man vergleichsweise einfach und schnell umsetzen. In Folge dessen würde der Markt Diedorf nicht nur einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz leisten, nein er würde damit auch seinen Haushalt massiv entlasten. Diese frei gewordene Liquidität kann dann wieder für anderweitige Projekte, wie zum Beispiel den Ausbau von E-Ladesäulen genutzt werden. Des Weiteren schlagen die Freien Wähler vor Grünstreifen an den Straßenrändern zu Blühstreifen umzufunktionieren. Durch diesen Vorschlag wird zum einen der Bauhof um Mäharbeiten entlastet und zum anderen ein Paradies für Insekten und Bienen geschaffen. Aber auch beim Thema des bezahlbaren Wohnraums haben die Freien Wähler konkrete Vorstellungen. Das Spitzenteam für den Gemeinderat, Anton Fischer, Florian Rödel, Alexander Endreß und Philipp Kerner, schlägt die Bebauung gemeindeeigener Grundstücke mit Wohneinheiten für die Vermietung an Einheimische vor. Hierfür soll eine Diedorfer Wohnungsgesellschaft gegründet werden, welche den Wohnraum auf Basis eines Einheimischenmodells vermietet. Weitere wichtige Themen der Freien Wähler Diedorf sind die Priorisierung der B 300-Umfahrung sowie die Wiederherstellung bzw. Sicherstellung einer chlorfreien Trinkwasserversorgung.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tulpenblüte im April
3 Stunden 43 Minuten
Der Osterhase sitzt im Schlehenbusch.
3 Stunden 47 Minuten
Küchenschelle auch Kuhschelle jetzt in meinem …
3 Stunden 48 Minuten
Augsburger Frühling
6 Stunden 29 Minuten
Unser Land im April.
6 Stunden 30 Minuten

Die nächsten Termine



X