Kommissar Zufall vereitelt Ladendiebstahl in Dillingen

Eine Polizeistreife war am Dienstagnachmittag durch Zufall schon vor einem Baumarkt, als sich dort ein Ladendiebstahl ereignete. Der Ladendieb ergriff beim Anblick der Beamten jedoch sofort die Flucht, seine Beute ließ er jedoch zurück. Nun bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach dem Unbekannten.

Gegen 16.20 Uhr, am Dienstagnachmittag, bat ein bislang unbekannter Mann einen Mitarbeiter eines Baumarktes in der Hans-Geiger-Straße auf ein mitgebrachtes Paket aufzupassen, während dieser schnell etwas einkaufen wollte. Der Mann ging daraufhin in den Baumarkt und steckte laut Angaben der Polizei einen Mähroboter in die Verpackung einer deutlich günstigeren Gartenliege. Anschließend bezahlte der Mann den günstigeren Preis an der Kasse und wollte das Geschäft verlassen.

Zeitgleich traf er dabei jedoch auf eine Streifenbesatzung, die sich dem Eingang näherte, woraufhin der Mann spontan die Flucht ergriff und sein zuvor gekauftes Paket zurückließ. In dem zurückgelassenen Paket fanden die Beamten dann drei Bohrmaschinen, bei denen es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Diebesgut handelt. Auch der unterschlagene Mähroboter konnte sichergestellt werden. Der Täter war als ca. 1,77 m groß, schlank, etwa 27 Jahre alt beschrieben worden und trug eine Jeans mit blauer Jacke ohne Kapuze. (pm)

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
1 Woche 5 Tage
Erntedank
3 Wochen 5 Stunden
Erntedank
3 Wochen 1 Tag
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 2 Tage
Erntedank
3 Wochen 3 Tage


X