Fotoausstellung Nordendorf 2020

von LeserReporter Anita Dieminger aus Ellgau
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seit nunmehr 29 Jahren findet die Fotoausstellung in Nordendorf statt. Es ist eine ganz besondere Ausstellung, denn die Hobbyfotografen treffen sich nicht regelmäßig, sondern nur zu dieser Ausstellung. Gezeigt werden kann, was Jedem persönlich am Besten gefällt. Es gibt keine einheitliche Präsentation-jeder ist frei in seiner Kreativität.

Vielleicht macht auch das den besonderen Reiz aus, der jedes Jahr hunderte von Besuchern zu dieser Fotoausstellung zieht. In diesem Jahr wurden sämtliche Besucherrekorde übertroffen. 615 Personen konnten gezählt werden - so viel wie noch nie! Vielleicht ist es aber auch die Sehnsucht nach ein bißchen Ablenkung, nach den schönen Dingen des Lebens, nach künstlerischer Freiheit.

In diesem Jahr wurde von den Besuchern das Foto von Sandra Biegler mit dem Titel "Pusteblume mit Wasserperlen" zum Gewinnerbild gekürt. Platz 2 und 3 belegte Dieter Herber mit seinen Fotos "Störche auf dem Westendorfer Kirchturm" und "Liebesspiel der Staren".

Zum Gelingen dieser Ausstellung trugen dieses Jahr bei: Rainer Hurler (Nordendorf), Sandra Biegler (Meitingen), Anita Dieminger (Ellgau), Günter Gallenberger (Meitingen), Falko Heine (Augsburg), Dieter Herber (Nordendorf), Dieter Mittring (Baldingen/Nördlingen), Karin Mordstein (Ehingen), Maritta Neugebauer (Erlingen), Alexander Schlund (Nordendorf), Josef Steiner (Meitingen), Isabell Walter (Augsburg), Angelika Winter (Gottmannshofen) und Reneé Zwach (Allmannshofen)

Man darf gespannt sein, was es im nächsten Jahr zur 30 jährigen Jubiläumsausstellung zu sehen geben wird!

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
4 Tage 21 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 1 Tag
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 3 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 4 Tage
Auf einem Bein
1 Woche 4 Tage


X