Waren erst aufs Band gelegt, dann doch Ladendiebstahl in Fischach begangen

In einem Verbrauchermarkt an der Hauptstraße Fischach legte ein 56-jähriger Mann am Montag seine Einkäufe im Wert von 28 Euro auf das Förderband, packte aber vor dem Bezahlen die Gegenstände wieder in seinen Korb und wollte das Geschäft ohne Bezahlen verlassen. Es erfolgt Anzeige wegen Ladendiebstahls. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X