Auffahrunfall in Friedberg: Zwei Kinder werden verletzt

In Friedberg kam es am Mittwoch zu einem Auffahrunfall.

Eine 60-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch in Friedberg auf den Wagen einer 37-Jährigen aufgefahren. In dem Auto befanden sich auch die beiden Kinder.
Wie die Polizei berichtet, war die 37-Jährige in der Augsburger Straße in Friedberg unterwegs. Verkehrsbedingt musste sie anhalten, was die nachfolgende, 60-jährige Autofahrerin zu spät bemerkte. Sie prallte mit ihrem Auto auf das Heck des stehenden Wagens.
Durch den Aufprall wurden die Kinder im Auto der 37-Jährigen leicht verletzt und mussten sich in der Kinderklinik in Augsburg behandeln lassen.
Der Bergungsdienst musste die Autos abschleppen. Der Schaden liegt bei 5000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
1 Woche 1 Tag
Erntedank
2 Wochen 2 Tage
Erntedank
2 Wochen 3 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
2 Wochen 4 Tage
Erntedank
2 Wochen 5 Tage


X