Betrunkene 14-Jährige fährt in parkendes Auto

Eine 14-Jährige war am Mittwochvormittag, gegen 10.40 Uhr, in Friedberg mit ihrem Fahrrad auf der Schützenstraße in Richtung Augsburger Straße unterwegs. Dabei fuhr sie jedoch gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Wagen eines Anwohners.

Bei dem folgenden Sturz zog sie sich laut Polizei leichte Verletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten dann Alkoholgeruch im Atem der jungen Radlerin fest. Ein Atemalkoholtest ergab fast zwei Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die 14-Jährige wurde im Anschluss der Polizei zufolge ihren Eltern übergeben. Bei dem Unfall entstand an den beiden Fahrzeugen Sachschaden von zusammen circa 1.700 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
6 Tage 16 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
6 Tage 23 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 4 Tage
Wege gehen
1 Woche 6 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 2 Tage


X