Gartenhaus in Friedberg brennt

Die Freiwillige Feuerwehr Friedberg mit Unterstützung der Feuerwehren aus Rinnenthal, Hügelshart, Rederzhausen, Ottmaring und Eurasburg hat ein brennendes Gartenhaus in Friedberg gelöscht. Foto/Symbolbild: spr

Die Freiwillige Feuerwehr Friedberg, mit Unterstützung der Feuerwehren aus Rinnenthal, Hügelshart, Rederzhausen, Ottmaring und Eurasburg, hat am Sonntag gegen 15.30 Uhr den Brand eines Gartenhauses in der Griesbachstraße in Friedberg gelöscht. Wie die Polizei berichtet, hatte der Besitzer des Gartenhauses mittags gegrillt und die Grillkohlereste in der Biotonne entsorgt, die sich dadurch entzündete.

Der Brand griff auf das Gartenhaus über, konnte aber von den Einsatzkräften der Feuerwehren schnell gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 4000 Euro. (pm) 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 2 Tage
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 3 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 1 Tag
Wege gehen
2 Wochen 2 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 5 Tage


X