Täter nehmen Silvesterböller mit und entkommen zu Fuß

An Silvester gegen 15.15 Uhr entwendeten drei Männer und eine Frau Silvesterböller aus einem Discounter in der Augsburger Straße in Friedberg. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Foto/Symbolbild: mh

Drei Männer und eine Frau haben an Silvester gegen 15.15 Uhr in Friedberg Silvesterböller aus einem Discounter in der Augsburger Straße entwendet. Die Tatverdächtigen verließen  den Supermarkt mit einem vollgepackten Einkaufswagen und zwei gefüllten Taschen. Im Einkaufswagen und den Taschen befanden sich laut Polizei Feuerwerkskörper.

Das Silvesterfeuerwerk war aber nicht bezahlt worden. Auf dem Parkplatz wurden die Täter auf den Diebstahl angesprochen, die Polizei wurde informiert. Die Tatverdächtigen flüchteten unerkannt zu Fuß in Richtung eines Einrichtungshauses, den Einkaufswagen ließen sie zurück, aber nicht die vollgepackten Taschen.

Es entstand ein Diebstahlschaden im unteren dreistelligen Bereich. Ein bis dato unbekannter Kunde des Discounters verfolgte die Täter mit seinem Fahrzeug. Die Friedberger Polizei sucht darum Zeugen des Diebstahls, insbesondere den unbekannten Kunden, und nimmt Hinweise unter Telefon 0821/323-1710 entgegen. (pm) 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X