Zeugensuche nach Unfallflucht in Friedberg

Ein Unfallverursacher flüchtete am Dienstag von der Unfallstelle in Friedberg, nun sucht die örtliche Polizei nach Zeugen. Auf dem Marienplatz in Friedberg stellte ein 43-Jähriger sein blaues Auto der Marke BMW am Dienstag, 15. Oktober, gegen 14.30 Uhr ab. Als er etwa drei Stunden später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Eindellung an der Frontstoßstange, die vermutlich von einer Anhängerkupplung verursacht wurde. 
Der Unfallverursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro zu kümmern. 
Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt die Polizei Friedberg unter Telefon: 0821/323-1710 entgegen. (pm) 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
2 Tage 20 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
6 Tage 21 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 1 Tag
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 2 Tage
Auf einem Bein
1 Woche 2 Tage


X