Region: Aichach|Friedberg

Das Mittelalter im Ferienprogramm Aichach-Friedberg selbst erleben

Der Kreisjugendring Aichach-Friedberg bietet Kindern und Jugendlichen die Chance, mittelalterliche Luft zu schnuppern.

Der Kreisjugendring Aichach-Friedberg bietet Kindern und Jugendlichen in den diesjährigen Herbstferien die Möglichkeit, die mittelalterlichen Lebensweisen selbst zu entdecken.

Kindern und Jugendlichen ermöglicht der Kreisjugendring Aichach-Friedberg, das Leben im Mittelalter ohne Strom und fließend Wasser zu durchleben. In festen Kleingruppen durchwandern die Heranwachsenden in den diesjährigen Herbstferien verschiedene Berufe und dürfen sich am Handwerk des Goldschmieds, Lederers oder Steinmetz versuchen. Die Ministadt gehört zum Programm der Bayerischen Landesausstellung „Stadt befreit“. Stattfinden wird die Veranstaltung von Montag bis Freitag, 2. bis 6. November. Interessierte können sich informieren und anmelden unter https://kjr-aichach-friedberg.de/ oder Telefon 0821/24 40 35 70. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X