Vorfahrtsverletzung in Gablingen

Der Gesamtschaden, der durch den Zusammenstoß entstand, beläuft sich auf 6000 Euro.

In Gablingen nahm am Dienstag ein 30-jähriger Autofahrer einer anderen Autofahrerin die Vorfahrt. Der 30-Jährige bog in Gablingen aus der Bauernstraße kommend nach links in die Hauptstraße ein. Hierbei nahm er einer 42-jährigen Autofahrerin, die mit ihrem Auto auf der Hauptstraße von rechts kam, die Vorfahrt. 

Durch den Zusammenstoß im Einmündungsbereich entstand ein Gesamtschaden von circa 6000 Euro. (pm) 

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 1 Tag
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 1 Tag
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 6 Tage
Wege gehen
2 Wochen 1 Tag
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 4 Tage


X