Die Gablinger Wühlmäuse starten wieder !

von LeserReporter Walter Trettwer aus Gablingen

Bild: Gartenbauverein Gablingen

Lange ist es her! Mitte März trafen sich die Wühlmäuse des Gablinger Gartenbauvereins zum letzten Mal, bevor Corona alle weiteren Treffen verhindert hat. Damals bemalten die Kinder große Töpfe, in die sie Blumenknollen und -zwiebeln einpflanzten. Wie man sieht, sind dank guter Pflege daraus beachtliche Pflanzen gewachsen.

Mit dem neuen Schuljahr wird auch das neue Wühlmäusejahr beginnen, allerdings mit einigen Änderungen und Einschränkungen. Die Treffen werden ausschließlich im Freien stattfinden. Daher sind die Aktionen wetterabhängig und können nicht jetzt schon geplant werden. Also, liebe Wühlmäuse, denkt an wetterfeste Kleidung und vergesst eure Masken nicht. Schaut vor jedem Treffen in den Gemeindeanzeiger, wo ihr wichtige Hinweise finden könnt. Wir erwarten euch am 25. 9. und freuen uns auf neue Mitglieder.

Hier unsere nächsten Termine: 25. 9. 20, 16. 10. 20, 20. 11. 20, 11. 12. 20, 15. 1. 21, 12. 2. 21, 12. 3. 21, 16. 4. 21, 21. 5. 21, 18. 6. 21 und 16. 7. 21. Wie gewohnt treffen wir uns jedesmal  um 15.30 Uhr vor der Schule und beenden unsere Aktionen gegen 17.00 Uhr.

Wir wünschen euch einen guten Schulstart und bleibt vor allem gesund!

Euer Gartenbauverein Gablingen

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
3 Tage 11 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
3 Tage 18 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 1 Tag
Wege gehen
1 Woche 3 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 6 Tage


X