Autofahrt unter Drogeneinfluss: 41-Jähriger in Gersthofen von der Polizei erwischt

Ein 41-Jähriger ist am Freitag unter Drogeneinfluss Auto gefahren und wurde von der Polizei erwischt.

Nach einer Verkehrskontrolle findet die Polizei in Gersthofen in der Wohnung eines 41-Jährigen eine kleine Menge Marihuana.

Gegen 16 Uhr am Freitag wurde der Lenker eines Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergab sich schnell der Verdacht einer vorherigen Einnahme von Betäubungsmitteln, so dass ein Test nötig wurde.

Da dieser positiv ausfiel, musste eine Blutentnahme durchgeführt werden. Eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz folgt.

Nachdem Erkenntnisse über den Besitz von Betäubungsmitteln erlangt wurden, suchten Beamte die Wohnung des 41jährigen auf. Eine kleine Menge Marihuana wurde sichergestellt. Nun folgt zusätzlich eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Sechsfleck Widderchen.
1 Tag 1 Stunde
Sechsfleck Widderchen.
1 Tag 3 Stunden
Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
4 Tage 1 Stunde
Licht+Schatten.
5 Tage 15 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
1 Woche 1 Tag


X