Beklaut beim Einkaufen: Dreiste Diebe in Gersthofen

Dreiste Diebe haben am Donnerstag in Gersthofen zwei Frauen beim Einkaufen bestohlen. (Symbolbild)

Zwei Diebstähle haben sich am Donnerstag in einem Supermarkt beziehungsweise einem Möbelgeschäft in Gersthofen ereignet.

Eine 72-jährige Frau hielt sich mit ihrem Gehwagen in einem Discounter an der Senefelder Straße gegen 10 Uhr auf. Während sie ihre Ware in ihren Gehwagen legte, stahl ein Unbekannter ihren Geldbeutel aus ihrer Einkaufstasche. Erst an der Kasse bemerkte die Geschädigte den Diebstahl. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 250 Euro.

Der zweite Geldbörsenklau ereignete sich zwischen 14 und 18.30 Uhr in einem Möbelhaus in der Otto-Hahn-Straße. Eine 35-Jährige bemerkte nach ihrem Einkauf an der Kasse den Diebstahl ihrer Geldbörse. Der Schaden bewegt sich hier im niedrigen vierstelligen Bereich. Täterhinweise gibt es in keinem der beiden Fälle. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X