Fußgänger in Gersthofen angefahren: 89 Jähriger schwerverletzt

Beim Überqueren der Straße ist der 89-Jährige von einem Auto frontal erfasst worden.

Ein 89-jähriger Mann wurde am Montag gegen 14.25 Uhr von einem Auto frontal angefahren. Er wurde schwer am Kopf verletzt.

Die 49-jährige Autolenkerin bog von der Kapellenstraße in Gersthofen nach links in die Griesstraße ab. Dabei übersah sie den 89-jährigen Fußgänger, der zur gleichen Zeit die Griesstraße in Richtung Süden überquerte. Die 49-Jährige erfasste den 89-Jährigen frontal, wodurch sich dieser schwere Kopfverletzungen zuzog. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf circa 800 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kritik an "heidnischen" Elementen: Wem …
2 Tage 16 Stunden
Licht+Schatten.
4 Tage 6 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
1 Woche 6 Stunden
VERLOSUNG: 3x2 Tickets für Festkonzert im …
1 Woche 8 Stunden
Wasserrad
1 Woche 3 Tage


X