Region: Augsburger Land

Güterverkehrszentrum: Brand in Lagerhalle – Schaden im fünfstelligen Bereich

Die Feuerwehr löschte den Brand (Symbolbild).

Im Güterverkehrszentrum für Augsburg ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Personen sollen nicht verletzt worden sein, der Schaden liege im niedrigen fünfstelligen Bereich.

In einer Lagerhalle des Güterverkehrszentrums hat es am Donnerstag gebrannt. Durch einen technischen Defekt fingen der Polizei zufolge drei Europaletten, beladen mit unterschiedlichen Waren, Feuer. Mitarbeiter hätten den Brand etwa gegen 19.20 Uhr bemerkt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Diese konnten das Feuer rasch löschen. Der Schaden bewege sich nach ersten Schätzungen laut Angaben der Beamten im niedrigen fünfstelligen Eurobereich. Die Halle soll durch das Feuer nicht beschädigt worden sein. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X