Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Gersthofen verletzt

Nach dem Zusammenstoß einer Autofahrerin und eines Motorradfahrers erfolgt ein Sachschaden von 2500 Euro.

Auf der Bergstraße in Gersthofen kam es am Montag zum Zusammenstoß einer 46-jährigen Autofahrerin und einem 63-jährigen Motorradfahrer. Eine 46-Jährige befuhr am Montag, 14. Oktober, gegen 8 Uhr die Bergstraße in östlicher Richtung, wo es zu einer Staubildung kam.Hierbei übersah sie einen 63-jährigen Motorradfahrer, welcher die durchgezogene Linie verbotenerweise überquerte und den Stau auf der Gegenfahrspur überholen wollte.
Dabei kam es zum Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer stürzte und sich leicht verletzte.Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf 3 500 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X