Region: Augsburger Land

Unfall auf der B2: Zwei Fahrstreifen komplett gesperrt

Von einem Verkehrsunfall auf der B 2 berichtet die Polizei Gersthofen in ihrem Pressebericht.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag gegen 15.20 Uhr auf der B2 zwischen den Anschlussstellen Augsburg-West und Gersthofen-Mitte ereignet.

Ein 28-Jähriger war mit seinem Sattelzug zwischen den beiden Anschlussstellen unterwegs und wollte vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Wie die Polizei berichtet, übersah er dabei das Auto eines 51-Jährigen und touchierte das Heck des Wagens. Dieser drehte sich durch den Zusammenstoß und wurde gegen die Mittelschutzplanke gedrückt.

Zur Unfallaufnahme und Bergung mussten beide Fahrstreifen für circa eine Stunde komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde über den Beschleunigungs-/ Verzögerungsstreifen geleitet. Die Fahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X