Region: Augsburger Land

Zuviel Höflichkeit im Straßenverkehr: 41 000 Euro Schaden nach Unfall in Gersthofen

Aufgrund eines zuvorkommenden Lastwagenfahrers kollidierten zwei Autofahrer miteinander. (Symbolfoto)

Ein Lastwagenfahrer wollte am Dienstag in Gersthofen galant sein und einer 42-jährigen Autofahrerin die Vorfahrt lassen. Allerdings führte das zu einem Unfall mit hohem Sachschaden.

Der 35-jährige Lastwagenfahrer fuhr am Dienstag auf der Flotowstraße in Gersthofen. Vor dem Grundstück eines Autohändlers hielt der Fahrer an, da er der 42-jährigen Autofahrerin die Ausfahrt gewähren wollte. Laut Polizeibericht setzte ein weiterer Autofahrer zum Überholvorgang an, noch bevor die 42-Jährige vollständig in die Flotowstraße einbiegen konnte. Der 29-Jährige wollte den stehenden Lastwagen überholen und übersah dabei die 42-Jährige. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Zudem wurde die vordere Seite des Lastwagens beschädigt. Dabei entstand laut Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von circa 41 000 Euro. Das Auto des 29-Jährige musste abgeschleppt werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X