Kella-Bar spendet an Gersthofer Wunschbaum

von LeserReporter Kella Bar aus Gersthofen
Bild 1

Kulturina/Weihnachten 2018 Bei der Kulturina im August 2017 feierte die Kella-Bar ihr 20-jähriges Bestehen. Die Kella-Bar besteht aus elf jungen bis junggebliebenen Männern aus Gersthofen und Umgebung. Bei karibischen Klängen und kalten Drinks wird die Bar im Rahmen der Kulturina betrieben. Zum Jubiläum wurde unter dem Motto "Gersthofer helfen Gersthofern" eine Spendenaktion gestartet (s. Bild 1) Dei Einnahmen aus den verkauften Dosen sollten zu Gunsten Bedürftiger aus unser Stadt gespendet werde. Die Wahl fiehl schnell auf den diesjährigen Wunschbaum der Familienstation Gersthofen.
"Der Wunschbaum ist für uns eine tolle Möglichkeit den Kindern und Eltern aus unserer Stadt einen Wunsch zum Fest zu erfüllen", so die Crew der Kella-Bar einstimmig.
Nach studenlangem Herumirren im Spielwahrenladen und ebenfalls stundenlangem Einpacken sind alle Geschenke rechtzeitig fertig geworden. Ein paar Tage vor Weihnachten konnten die Päckchen nun übergeben werden (s. Bild 2).
"Wir hoffen auch in den kommenden 20 Jahren gemeinsam mit unseren treuen Gästen Gutes für die Region tun zu können."

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
5 Tage 4 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
5 Tage 11 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 3 Tage
Wege gehen
1 Woche 5 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 1 Tag

Die nächsten Termine



X