Die neu gewählte Vorstandschaft: Dirigent Leonardo Dianori, Matthias Huttner, Tanja Schaffer, Wolfgang Schaffer, Anton Schneid, Michael Rehberger

von LeserReporter Matthias Huttner aus Gersthofen
Michael Rehberger bedankt sich beim scheidenden 2. Vorstand Wolfgang Kretschmer

Jahreshauptversammlung der Schwäbischen Musikanten Gersthofen

Am Mittwoch, 06.Februar 2019, fand im Haus der Musik die jährliche Mitgliederversammlung der Schwäbischen Musikanten Gersthofen statt. Der 1.Vorsitzende Michael Rehberger durfte viele aktive und fördernde Mitglieder sowie einige Gäste in den Proberäumen begrüßen. Sein besonderer Gruß galt 1. Bürgermeister Michael Wörle, Angela Ehinger, der Vorsitzenden des Bezirks 15 im Allgäu-Schwäbischen Musikbund, Stadtrat Michael Schmid und Ehrenmitglied Bernd Dorfner.
In seinem ausführlichen Bericht ging Michael Rehberger auf die Ereignisse des vergangenen Jahres ein. Sorge bereitete ihm, dass Musiker oft aus privaten oder beruflichen Gründen nicht am Probenbetrieb teilnehmen können. Deshalb will er die Gewinnung neuer Musiker stärker forcieren und bat sein Orchester neue Mitstreiter mit offenen Armen zu empfangen. Mit insgesamt vierzehn Auftritten bereicherten die Schwäbischen Musikanten das kulturelle Leben in Gersthofen.
In seinem musikalischen Rückblick bedankte sich Dirigent Leonardo Dianori für das große Vertrauen des Vorstands und das zuverlässige Engagement seiner Musiker. In 2019 soll neben dem Musikalischen auch die Gemeinschaft im Fokus stehen.
Dieses Jahr fanden die satzungsgemäßen Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft statt. Michael Rehberger wurde als 1. Vorstand einstimmig wieder gewählt. Wolfgang Schaffer wurde neu als 2. Vorstand gewählt. Der bisherige 2. Vorstand Wolfgang Kretschmer stand für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Micheal Rehberger bedankte sich bei Wolfgang Kretschmer für sein geleistetes Engagement in den letzten Jahren. Tanja Schaffer, Anton Schneid und Matthias Huttner wurden in ihren Ämtern bestätigt.
1. Bürgermeisters Michael Wörle lobte das Engagement der Musiker und bedankte sich für die geleistete Arbeit im letzten Jahr.
Neben zahlreichen Auftritten Im Jubiläumsjahr der Stadt Gersthofen wie etwa beim Festumzug oder einer Ballontaufe findet am Samstag 29.06. die Serenade Swing im Park im Gersthofer Stadtpark statt. Der Herbstball findet dieses Jahr am 16.11. in der Stadthalle statt.


Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Mondaufgang
3 Tage 13 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 14 Stunden
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 2 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 3 Tage
Auf einem Bein
1 Woche 3 Tage


X