Gersthofer Vereine erhalten 656.000 Euro an Zuschüsse

Die Stadt Gersthofen hat ihre Gesamtzuschüsse an ihre Ortsvereine für das Jahr 2015 bekanntgegeben. Der Betrag belief sich insgesamt auf 656.000 Euro. Im Jahr davor waren es 513.000 Euro.
Die Vereine im Hauptort Gersthofen erhielten 166.000 Euro an Barzuschüsse, 432.000 Euro an indirekte Zuschüsse sowie 7.000 Euro an Investitionszuschüsse.
An die Hirblinger Vereine gingen 4.000 Euro Barzuschüsse und 2.000 Euro indirekte Zuschüsse. In Batzenhofen lautete das Ergebnis: 13.000 Euro an Barzuschüsse, 23.000 Euro an indirekte Zuschüsse sowie 9.000 Euro an Investitionszuschüsse. (spr)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
4 Tage 9 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
4 Tage 16 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 2 Tage
Wege gehen
1 Woche 4 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 8 Stunden


X