65-jährige Augsburgerin gewinnt 100.000 Euro

Von links nach rechts: Jürgen Haschka (Vorstand der PSD Bank München), Karen Lehmann-Martin (Vorständin der PSD Bank München), Andreas Berthel (Regionalleiter Gewinnsparverein e.V.). Foto: pm

-Anzeige-

Das erste Mal etwas beim Gewinnsparen gewonnen - und dann auch noch den Hauptgewinn von 100.000 Euro. Bereits in der Januar-Ziehung hatte die Augsburger Kundin der PSD Bank München so richtig Glück.

Zur Übergabe der Gewinnbenachrichtigung reiste auch gerne Andreas Berthel, Regionalleiter des Gewinnsparvereins, an. Er übergab im Augsburger KundenCenter den Vorständen der PSD Bank München, Karen Lehmann-Martin und Jürgen Haschka, den Scheck. Herr Haschka erzählte bei guter Laune: „Wir freuen uns schon sehr darauf, den Gewinn an unsere Kundin weiterzugeben“. Frau Lehmann-Martin ergänzte: „So eine Summe gewinnt man ja nicht jeden Tag, das wird bestimmt eine große Überraschung“.

 

"Traumhafte Überraschung"

Als dann die Augsburgerin zur Scheckübergabe zu Besuch war, konnte sie ihr Glück noch immer nicht ganz fassen und sprach von einer „traumhaften Überraschung“. „Die Gewinnbenachrichtigung habe ich immer wieder durchgelesen und auch die vielen Nullen habe ich immer wieder nachgezählt“, berichtet sie freudestrahlend. Die 65-Jährige wird diesen Augenblick nie vergessen. Wofür die Rentnerin ihren Gewinn ausgeben möchte, weiß sie noch nicht. Eines ist jedoch sicher - es soll für etwas Sinnvolles sein.

 

Gewinnen und Gutes für die Region tun

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Dabei winken nicht nur attraktive Preise, der Gewinnsparer engagiert sich gleichzeitig für seine Region.
Das geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 1 Million Geldgewinne (u.a. 1 x 100.000 Euro, 55 x 5.000 Euro) mit einem Gesamtwert von 5,6 Millionen Euro verlost. Außerdem können sich die Gewinner über zehn Mercedes A-Klasse und acht Mal Extra-Geld von monatlich 250 Euro über fünf Jahre freuen. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise (z. B. Reisen) ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer verlost.

 

Das Beste: Unsere Region gehört immer zu den Gewinnern! 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt flossen mehr als 250.000 Euro allein im Jahr 2019 über die PSD Bank München an regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen in Schwaben, Ober- und Niederbayern.
Weitere Informationen unter www.gsv.de oder www.psd-muenchen.de/Gewinnsparen

 

 

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tullpen am Morgen
1 Tag 23 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 23 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 23 Stunden
Tullpen am Morgen
1 Tag 23 Stunden
Autofahrer ließ Reh nach Wildunfall liegen
2 Tage 11 Stunden


X