Büromarkt Augsburg vs. München

 - Anzeige -

Augsburg und München sind beides Städte, die sich großer Beliebtheit unter den Firmen erfreuen. Neben Nürnberg zählen Augsburg und München unter die Top 3 Städte in Bayern. Doch welche Stadt sollten Unternehmer wählen für ihren Firmensitz? Den Klassiker München oder Augsburg, die Stadt mit großem Aufschwung Potential? Im Folgenden werden beide Metropolen hinsichtlich des Werbemarktes und ihren Vorteilen als Unternehmenssitz verglichen.

Die Metropole München - ein Überblick

 

München ist eine der beliebtesten und bekanntesten Städte in Deutschland. Mit ihren fast 1,5 Millionen Einwohnern ist sie die drittgrößte deutsche Stadt und zugleich Landeshauptstadt des Bundeslandes Bayern. Die Metropolregion München umfasst sogar rund sechs Millionen Einwohner.

Sie ist eine Weltstadt, da sie große Bedeutung für Kultur, Wissenschaft, Politik und Medien bildet. Besonders beliebt ist München unter den Unternehmen. Allein fünf große DAX-Unternehmen haben ihren Sitz in der Stadt München: BMW; Münchener Rück, Allianz, MTU und Siemens. Daneben befindet sich hier auch die einzige Börse Bayerns. Diese Argumente sprechen natürlich für einen Firmensitz in der Landeshauptstadt Bayerns. Nachteile gibt es allerdings auch. Für die Mitarbeiter eines Münchner Unternehmens sind Agglomerationsnachteile wie hohe Mieten, große Umweltbelastung und teure Eigentumspreise vorhanden. Natürlich spielen diese hohen Miet- und Eigentumspreise auch eine große Rolle bei der Suche nach einem passenden Büroflächen in München.

 

Augsburg - die Stadt mit Aufschwung

 

Die Großstadt Augsburg liegt im Südwesten Bayerns und ist bekannt für ihre Universität. Mit den circa 300.000 Einwohner steht Augsburg bevölkerungsmäßig an dritter Stelle. Aber auch wirtschaftlich gesehen befindet sie sich auf dem dritten Platz. Augsburg zählt mittlerweile zu einer der wichtigsten Industriestädte im Süden von Deutschland. Sie ist ein produktions starker Wirtschaftsstandort und sollte bei der Wahl eine Firmensitzes keinesFalls aus der Acht gelassen werden. Um die 23 Prozent der Arbeitenden sind im verarbeitenden Gewerbe tätig. Danach dominiert der Erziehungs- und Gesundheitswesen-Bereich. Aber auch für Unternehmen aus dem High-Tech-Bereich ist Augsburg ein interessanter Standort. Nachhaltigkeit  in der Wirtschaft ist im Augsburger Innovationspark ein wichtiger Gedanke. Dieser Teil Augsburg soll auf ein langfristiges und ressourcensparendes Wirtschaften ausgelegt werden.

Neben den Vorteilen für Unternehmen an sich, ist Augsburg auch für die Mitarbeiter eines jeden Unternehmens ein reizvoller Standort. Augsburg ist ein interessantes Wohnort, was an den zimmer steigenden Zuwanderungszahlen festgestellt werden kann. Ein großes Plus gegenüber der Landeshauptstadt München ist, dass Augsburg wesentlich günstiger in den Miet- und Eigentumspreisen ist. Dies ist auch bei der Suche nach einem Gebäude für den Unternehmenssitz essentiell.

Das richtige Bürogebäude für den Firmensitz finden

 

Das ist gar nicht so einfach und Bedarf einigen Überlegungen. Es ist vorteilhaft, wenn im Vorhinein schon ein paar Faktoren festgelegt werden. Zum einen sollte ungefähr feststehen, wie viel Platz das Unternehmen auf jeden Fall benötigt, um alle Mitarbeiter etc. unterzubringen. Zudem sollte vielleicht auch schon die Zukunft geplant werden. Hat das Unternehmen in Zukunft vor weiter zu wachsen und mehr Mitarbeiter einzustellen? Wird vielleicht mehr Platz für Maschinen, Produkte oder Ähnliches benötigt? Dann ist es clever eine größere Immobilie zu mieten, damit zukünftig nicht wieder Zeit aufgrund der erneuten Bürosuche verschwendet werden muss. Mit diesem Gedanken sollte auch das Vorhandensein von genügend Parkplätzen bedacht werden. Auch wenn zu diesem Zeitpunkt alle Mitarbeiter einen Parkplatz finden, braucht man in Zukunft vielleicht mehr? Oder kommen eh die meisten Kollegen mit der Bahn und wünschen sich eher die Nähe einer Bus- oder Bahnstation? Vielleicht hören Sie sich erstmal in ihren eigenen Reihen um!

Wenn Sie wissen, wie viel Quadratmeter benötigt werden, muss natürlich auch der preisliche Rahmen festgelegt und der beste Standort für das Unternehmen innerhalb der Städte Augsburg oder München herausgefunden werden. Sind diese Punkte klar geworden, kann es mit der Suche losgehen. Eine große Hilfe bei der Suche eines Gebäudes auf dem Büromarkt sind Suchportale. Dort kann man Angaben zu den Quadratmetern, Preisen und anderen Faktoren machen.

- Anzeige -

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X