Radfahrer missachtet Vorfahrt in Gessertshausen

Die Vorfahrt nicht beachtet hatte am Montag um 16 Uhr ein 24-jähriger Radfahrer in Gessertshausen.
Der Radler war auf der Blumenstraße Richtung Hauptstraße unterwegs, als er ein von rechts aus dem Asternweg kommendes Auto übersah, nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und mit diesem zusammenstieß.

Durch die Kollision stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Die Erstversorgung des Verletzten übernahm ein 50-jähriger Motorradfahrer des BRK, der zufällig an der Unfallstelle vorbeikam. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X