Unfall in Gessertshausen: Autofahrer erfasst Fußgänger

Ein 73-Jähriger fuhr am Dienstagvormittag in Gessertshausen, mit seinem Wagen von einem Grundstück auf die Hauptstraße in Richtung Diedorf ein undübersah dabei einen 72-jährigen Fußgänger, der links von ihm die Fahrbahn überqueren wollte. Er stieß mit diesem zusammen, woraufhin der Fußgänger stürzte und schwer verletzt in die Uniklinik Augsburg gebracht werden musste. Wie die Polizei mitteilt, habe allerdings keine Lebensgefahr bestanden.

Der Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt.Die Freiwillige Feuerwehr Gessertshausen war mit neun Mann zur Verkehrsregelung im Einsatz. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 6 Tage
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 6 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 4 Tage
Wege gehen
2 Wochen 6 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
3 Wochen 2 Tage


X