Ungebetene Partygäste fangen Schlägerei in Gessertshauser Jugendzentrum an

Unerwünschte Partygäste fangen in einem Jugendzentrum in Gessertshausen eine Schlägerei an.

Zwei Männer sind in den frühen Samstagmorgenstunden mit Feiernden im Jugendzentrum in Gessertshausen aneinander geraten. Eine Person musste in die Uniklinik gebracht werden.

Im Gessertshauser Ortsteil Wollishausen fand in der Nacht auf Samstag eine private Geburtstagsfeier statt. Als dort nach Angaben der Polizei gegen 4:20 Uhr zwei Männer im Alter von 28 und 33 Jahren auftauchten und sich eigenständig einladen wollten, wurden sie von den Partygästen abgewiesen. Die Männer gerieten mit den Partygästen in Streit, in dessen Verlauf sie auf zwei der Partygäste einschlugen und diese leicht verletzten. Einer der Täter stürzte bei der Auseinandersetzung über einen Stehtisch und zog sich durch am Boden liegende Glasscherben eine klaffende Wunde an der Handinnenseite zu, die in der Uniklinik Augsburg ambulant behandelt werden musste.

Beide Männer erwartet nun eine Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Blacky
1 Tag 19 Stunden
Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr …
2 Tage 1 Stunde
"Wir halten für euch die Stellung": …
2 Tage 1 Stunde
Magnolienblüte nach Kälteeinbruch
3 Tage 12 Stunden
Verlosung: Fahrt zum Straßenzauberer-Festival
3 Tage 20 Stunden


X