Versuchter Einbruch in Gessertshauser Tankstelle

Ohne Beute verließen die Einbrecher die Tankstelle in Gessertshausen.

Unbekannte Täter versuchten am Montag zwischen 20 und 21 Uhr in eine Tankstelle an der Hauptstraße in Gessertshausen einzubrechen. Bei dem Versuch lösten sie einen akustischen Alarm aus und flüchteten. Mehrere Streifenbesatzungen einschließlich Diensthundeführer umstellten und durchsuchten das Objekt. Es wurde offenbar nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
5 Tage 7 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
5 Tage 14 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 3 Tage
Wege gehen
1 Woche 5 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 1 Tag

Die nächsten Termine



X