Exhibitionist in Günzburg

Der Günzburger Polizei wurde am Dienstag ein Exhibitionist gemeldet, der sich vor einer 32-jährigen Frau entblößt haben soll.

Die 32-Jährige gab der Polizei zufolge an, dass sie am Dienstagnachmittag, 14.30 Uhr, mit ihrem Hund auf der Donaustraße/Kammerweg unterwegs war. Gegenüber dem Sportplatz in Reisensburg sei ihr ein etwa 30-jähriger Mann auf dem Fahrrad entgegengekommen.

Dieser habe Blickkontakt mit der Frau gesucht, hatte beide Hände am Lenker und seine Hose so weit heruntergelassen, dass sein Geschlechtsteil dabei sichtbar war. Er fuhr immer langsamer, als jedoch ein Auto kam, setzte er seinen Weg entlang der Donau Richtung Günzburg fort. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Kinopremiere der Deuter "Becoming a Guide …
2 Stunden 24 Minuten
Stempflesee / Siebentischwald
1 Tag 9 Stunden
Wildwiese Bürgerwald Hammerschmiede
1 Tag 9 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 3 Stunden
FC Augsburg Frauen und Mädchen mit ihren Trainern …
5 Tage 3 Stunden


X