Autoreifen in Horgau zerstochen

Im Zeitraum von Samstag auf Sonntag wurde in Horgau, im Eggenweg, drei Reifen eines VW-Transporters zerstochen. Des Weiteren wurde noch ein Fall aus Horgauergreut, in der Kirchstraße 18, bekannt. Hier wurden beide Vorderreifen eines Citroen C4 zerstochen.
Die Polizei vermutet, dass die Vorderreifen mit einem spitzen Gegenstand durchstochen wurden. Am Hinterrad scheiterte der Täter.Der Schaden beträgt in etwa 200 Euro. Die Polizeiinspektion Zusmarshausen erbittet in beiden Fällen um sachdienliche Hinweise. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

CHRIS Kolonko mit Live-Band
15 Stunden 13 Sekunden
CHRIS Kolonko mit Live-Band
15 Stunden 14 Sekunden
CHRIS Kolonko mit Live-Band
18 Stunden 21 Minuten
Sonnenuntergang
1 Tag 7 Minuten
Sonnenuntergang auf dem Land
1 Tag 8 Minuten


X