Verkehrsunfall in Kissing: Zwei Personen schwer verletzt

Zwei Personen wurden am Samstag durch einen Verkehrsunfall in Kissing verletzt.

Durch einen Verkehrsunfall sind am Samstag in Kissing zwei Menschen schwer verletzt worden. 

Das  Unglück ereignete sich gegen 15 Uhr auf der Münchner Straße. Ein 53-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Ford auf der Münchner Straße wenden und übersah dabei einen nachfolgenden Mercedes.

Beim Aufprall wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Die 75-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers sowie der Fahrer des Mercedes wurden mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf 25.000 Euro. Die Münchner Straße musste zur Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden. Im Einsatz war auch die Freiwillige Feuerwehr Kissing. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X