Viel Schaden, kaum Beute: Einbrecher haben es in Kissing auf Firmen abgesehen

In zwei Firmen in Kissing sind Unbekannte eingebrochen.

Zwei Einbrüche in Firmen hat es in der Nacht auf Samstag in Kissing gegeben. Die Polizei hofft nun auf Zeugen. 
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Römerstraße in Kissing zu zwei Einbrüchen in Firmen. Der oder die unbekannten Täter gelangten jeweils über ein Fenster ins Firmeninnere. Hier wurden teilweise Schränke durchwühlt und geöffnet.

Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten die Einbrecher nur einen kleinen Bargeldbetrag im unteren zweistelligen Bereich, jedoch richteten die Täter einen Sachschaden in Höhe von circa 3200 Euro in beiden Objekten an.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Friedberg zu wenden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

CHRIS Kolonko mit Live-Band
15 Stunden 2 Minuten
CHRIS Kolonko mit Live-Band
15 Stunden 2 Minuten
CHRIS Kolonko mit Live-Band
18 Stunden 23 Minuten
Sonnenuntergang
1 Tag 9 Minuten
Sonnenuntergang auf dem Land
1 Tag 10 Minuten


X