Unbekannte verschmieren Auto in Kissing mit Pferdeäpfeln

Pferdemist landete in Kissing auf einem Auto.

Ein Auto ist in Kissing mit Pferdeäpfeln verschmiert worden.

Am frühen Sonntagabend besuchte ein Augsburger Pärchen für zwei Stunden den Weihnachtsmarkt auf Gut Mergenthau. Als sie gegen 19.15 Uhr zu ihrem geparkten Auto zurückkehrten, gab es eine böse Überraschung, denn jemand hatte ihren BMW mit Pferdemist verschmiert.

Wie die Polizei erklärt, entstand bis auf den Preis einer Autowäsche immerhin kein Schaden an dem Fahrzeug. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
2 Tage 13 Stunden
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
2 Tage 20 Stunden
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
1 Woche 18 Stunden
Wege gehen
1 Woche 2 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
1 Woche 5 Tage


X