Bayerns beste Polizei - Leichtathleten in Königsbrunn

von LeserReporter Helmut Stocker aus Königsbrunn
Bild zeigt Kerstin Hirscher, Foto: Helmut Stocker

Am 2. und 3. August 2016 finden in Königsbrunn die 37. Bayerischen Polizeimeisterschaften (BPM) in der Leichtathletik statt.
Etwa 150 ambitionierte Polizeisportler aus ganz Bayern treten im Hans-Weninger-Stadion an, um sich in neun leichtathletischen Disziplinen sowie in drei Staffelwettbewerben zu messen. Darunter sind auch 14 Bereitschaftspolizisten aus der Brunnenstadt, die an die Startblöcke gehen. Polizeiobermeisterin Kerstin Hirscher, amtierende deutsche Polizeimeisterin in der 3 x 800 m Staffel, ist mit dabei und startet sowohl auf der 800 m Distanz als auch auf der Strecke über 5000 Metern. Polizeioberwachtmeisterin Judith Genck, deutsche Polizeivizemeisterin über die 400 m, ist ebenfalls im Königsbrunner Leistungsteam.

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 1 Tag
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 2 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 1 Stunde
Wege gehen
2 Wochen 1 Tag
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 4 Tage


X