Unbekannte zerstören Parkbänke in Königsbrunn

Unbekannte haben in Königsbrunn drei Parkbänke demoliert und besprüht.

Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde, beschädigten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende drei Parkbänke, die in der Grünanlage in der Schwabenstraße 35 in Königsbrunn stehen. Die Täter traten laut Polizei gegen die Bretter der Bänke, wodurch diese abknickten. Auf einer Parkbank sprühten sie mit einer Spraydose den Schriftzug „ULTRASx07! – FCA“ auf. Der Schaden beträgt 3000 Euro.
Die Polizeiinspektion Bobingen nimmt Hinweise unter Telefon 08234/96 06-0 entgegen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

2 0 2 0 - die "Weltenburger Enge …
1 Woche 2 Tage
Über 15.000 Austritte aus der katholischen Kirche …
1 Woche 2 Tage
Neue Ausstellung von Uli Stein in Museum und …
2 Wochen 11 Stunden
Wege gehen
2 Wochen 2 Tage
Fast ein alltägliches Bild, Indisches Springkraut …
2 Wochen 5 Tage


X