Was tut sich auf der Baustelle der Tram 3?

von LeserReporter Ute Blauert aus Bobingen

Entlang der zukünftigen Straßenbahntrasse werden vorhandene Elektrokabel tiefer gelegt.

Nördlich des Brunnenzentrums sind zur Zeit Tiefbau- und Elektrofirmen bei der Arbeit.

Wo die Tram 3 eines Tages durch Königsbrunn fahren wird, ist inzwischen gut zu erkennen. Auf der ganzen Strecke wurde ein festes Schotterbett hergestellt, der sogenannte Gleisunterbau. Er wird nur noch von Asphaltwegen und Straßen unterbrochen. In der jüngsten Stadtratssitzung äußerten Florian Kubsch (SPD) und Helmut Schuler (FW) erhebliche Zweifel daran, dass die Bauarbeiten zügig fortgeführt würden, da seit Monaten keine Bautätigkeit zu beobachten sei. Doch die Neubaustrecke ist 4,6 Kilometer lang und die Baufirmen arbeiten nicht überall gleichzeitig, sondern arbeiten sich Stück für Stück vorwärts. Nördlich des Brunnenzentrums sind zur Zeit Tiefbau- und Elektrofirmen bei der Arbeit. Sie legen vorhandene Stromkabel tiefer, wie ein Elektromeister auf Nachfrage erläuterte. Dies sei aus statischen Gründen notwendig, damit die Tragfähigkeit des Bodens im Gleisbereich gewährleistet ist. Danach können Leerrohre und Kabel für die Tram verlegt und die Fundamente für die Fahrleitungsmasten, Geländer und Lärmschutzwände betoniert werden.

Ein Vergleich mit dem Bauablaufplan, den die Stadtwerke Augsburg (swa) auf https://www.linie-3.de/von-koe-zum-koe.html veröffentlicht haben, zeigt, dass die bisherigen Arbeiten planmäßig durchgeführt wurden. Bäume und Sträucher im Baustellenbereich wurden gerodet, Bauzäune aufgestellt, die Erde ausgehoben und der Gleisunterbau fertig gestellt. Die ersten Leerrohre liegen bereit, so dass im Laufe des Sommers sicherlich das Legen und Verschweißen der Rohre stattfinden kann. Danach sollen die Fahrleitungsmasten errichtet und der Fahrdraht montiert werden. Ebenfalls noch in diesem Jahr sollen die Bahnübergänge und die Haltestellen gebaut werden. Der Startschuss für den Umbau des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) in Königsbrunn soll am 27. Juli fallen. (ub)

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
2 Wochen 1 Tag
Erntedank
3 Wochen 3 Tage
Erntedank
3 Wochen 4 Tage
Streifzug durch das schöne Augsburg
3 Wochen 5 Tage
Erntedank
3 Wochen 6 Tage


X