2. Königscup im Eiskunstlaufen

von Leserreporter Lilian Eisenburgeraus Königsbrunn

Königsbrunner Teilnehmer am Hindernisparcours mit ihren Pokalen

Am 01. Februar fand der 2. Königscup des TSV Königsbrunn im Eiskunstlaufen statt. 225 Teilnehmer aus 18 Vereinen von Nürnberg bis Oberstdorf hatten sich angemeldet, so dass der Zeitplan von 08:00 morgens bis 21:00 abends prall gefüllt war - damit ist der Königscup in dieser Saison der größte bayrische Vereinspokal in dieser Sportart. Neben den traditionellen Elemente- und Kür-Wettbewerben für Kinder und Jugendliche standen diesmal auch Wettbewerbe für Erwachsene auf dem Programm.
Bei drei Siegerehrungen wurden die Sieger gefeiert, die Pokale in den 27 Wettbewerbsgruppen überreichten unsere 2. Bürgermeisterin Fr. Jaser sowie die 3. Bürgermeisterin Fr. Jung.
Die Königsbrunner Läufern konnten bei ihrem "Heimspiel" 5 Siege und 9 weitere Podestplätze mit nach Hause nehmen, bei 34 Startern ein tolles Ergebnis.

Weitere Bilder

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Heute morgen : sonnig, windstill, kalt
1 Stunde 48 Minuten
Sonnenuntergang auf dem Land
1 Stunde 48 Minuten
Sonnenuntergang
1 Stunde 49 Minuten
wau, das sind alles meine Winterlinge!
1 Stunde 50 Minuten
Abendhimmel
1 Tag 1 Stunde


X