Rudelsingen im Kurhaus Göggingen

Volker Becker (links) und Ulric Wurschy laden zum Augsburger Rudelsingen ein.

Das Augsburger Rudelsingen mit Volker Becker (links) und Ulric Wurschy findet am Mittwoch, 12. Februar, um 19.30 Uhr im Parktheater im Kurhaus Göggingen, Klausenberg 6, statt. Nach der Premiere im vergangenen Jahr kommt das Team Odenwald zur zweiten Auflage des Formats zum Mitsingen zurück nach Augsburg. Beim Rudelsingen stimmen Menschen jeden Alters die schönsten Welthits an. In über 100 Städten mit monatlich mehr als 10 000 Sängern steht die Veranstaltung für regelmäßige Veranstaltungen, die Lust aufs Singen machen und die größten Hits der Musikgeschichte feiern. „Das gemeinsame Singen bringt uns einander wieder näher“, sagt Vorsänger Wurschy. Er begleitet das Rudel an der Gitarre gemeinsam mit Becker am Piano. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Songs hat für jeden das passende Lied dabei. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert. Tickets gibt es im Internet unter www.rudelsingen.de für 14 Euro oder bei Verfügbarkeit an der Abendkasse zu 16 Euro. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Herausgelockte Frühlingsboten ......
4 Stunden 55 Minuten
Krokusse mit Besuch
8 Stunden 56 Minuten
Eichkatzl
9 Stunden 18 Minuten
Eichkatzl
9 Stunden 32 Minuten
Herausgelockte Frühlingsboten ......
9 Stunden 35 Minuten


X