Auto brennt komplett aus

Ein Autofahrer befuhr am Montagmorgen gegen 4.25 Uhr dieSchwabmühlhauser Straße in Langerringen, als die Ölwarnlampe an der Anzeige
aufleuchtete. Der 53-jährige Fahrer hielt an und bemerkte eine Rauchentwicklungan seinem Fahrzeug. Kurz daraufhin fing das Auto Feuer. Obwohl sofort die
Feuerwehr alarmiert wurde, brannte das Fahrzeug völlig aus. Dem Besitzer gelang
es auch nicht mehr, seine Geldbörse auf dem Auto zu holen. Der Brandschaden wird auf
7.800 € beziffert. Wie die Polizei berichtet dürfte die Brandursache in einem technischen Defekt liegen. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X