Region: Augsburger Land

Brennender Müllwagen auf Firmengelände: 40.000 Euro Schaden

Die Feuerwehren Langerringen und Schwabmünchen konnten das brennende Fahrzeug löschen. (Symbolbild)

Aufgrund eines technischen Defekts ist ein Müllwagen in Langerringen in Brand geraten.

Auf einem Firmengelände fing ein mit Plastik beladener Müllwagen Feuer. Laut Polizei sei der Brand zwischen der Ladefläche und dem Fahrerhaus vermutlich die Folge eines technischen Defekts gewesen. Der Fahrer wurde nicht verletzt, die Kabine brannte vollständig aus.

Die Feuerwehren Langerringen und Schwabmünchen konnten ein Übergreifen des Feuers auf die Ladefläche verhindern. Laut Polizeibericht beträgt der Sachschaden am Fahrzeug circa 40.000 Euro. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X