Hänger drückt Mann gegen Lastwagen: 30-Jähriger schwer verletzt in Langweid

Der schwer verletzte Lastwagenfahrer musste in das Klinikum gebracht werden.

Ein 30-jähriger Lasterfahrer wurde am Donnerstagabend, gegen 21.15 Uhr, im Gemeindegebiet Langweid beim Ankuppeln, von dem Hänger gegen den Laster gedrückt.

Wie die Polizei berichtet, wollte der 30-Jährige an seinem Lkw den Hänger ankuppeln. Dazu löste er die Feststellbremse und entfernte die Unterlegkeile am Hänger, woraufhin dieser anrollte. Nun versuchte der 30-Jährige, die Deichsel in das Anhängemaul des Lasters zu steuern. Dies misslang jedoch, weshalb der Hänger leicht nach rechts rollte und das Anhängemaul verfehlte.

Der Hänger drückte den 30-Jährigen gegen den Lastkraftwagen. Der Mann wurde dadurch schwer verletzt. Laut Polizei musste er in das Klinikum Augsburg gebracht werden.(pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Ein Bläuling, aber welcher?
17 Stunden 12 Minuten
Ein Bläuling, aber welcher?
1 Tag 1 Stunde
Ein Bläuling, aber welcher?
2 Tage 5 Stunden
Augsburger Stadtsommer
3 Tage 9 Stunden
Mondaufgang
1 Woche 1 Tag


X