Verkehrsunfall bei Langweid

Ein 57-jähriger Autofahrer fuhr gegen 5.15 Uhr am Mittwoch von Langweid-Foret nach Langweid. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit trug es ihn in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts aus der Kurve. Das Auto durchfuhr eine Böschung und blieb auf der Ein-/Abfahrtsrampe Langweid-Mitte liegen. Der 57-Jährige verletzte sich leicht. Der Schaden wird auf 5000 Euro angegeben. (pm)

Mehr zum Thema

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Augsburger Stadtsommer
18 Stunden 17 Minuten
Mondaufgang
5 Tage 21 Stunden
Europas Zukunft gestalten – besser zusammen! …
1 Woche 2 Tage
Tödlicher Unfall auf der A8 bei Adelsried
1 Woche 4 Tage
Versteck beim Gewitter!
1 Woche 5 Tage


X