Region: Augsburger Land

Verkehrsunfall in Langweid

von LeserReporter Alexander Hartmann aus Königsbrunn
Symbolbild, Christoph Maschke

Am Samstag, den 11. März fuhr ein 65-jähriger Mann gegen 08.15 Uhr an der Meitinger Straße in Langweid vom Fahrbahnrand an. Hierbei übersah er den Pkw eines 61-Jährigen, der sich im selben Moment von hinten näherte. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zur Kollision. Dieser Zusammenstoß zog einen Gesamtschaden in Höhe von circa 4000 Euro nach sich.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X