Grüne gründen Ortsverband in Langweid - Aufwind geht weiter

von LeserReporter Team Grün aus Bobingen

Einen grünen Ortsverband gibt es jetzt auch in Langweid

Gleich 12 Neumitglieder begrüßt die grüne Partei in Langweid. Diese wollen dort grüne Themen in den Gemeinderat bringen. Beim "grünen Café" an jedem dritten Sonntag im Monat um 17 Uhr im Kulturbahnhof möchte der junge OV mit seinen neu gewählten Sprecher*innen Carl Köhne und Sabine Müller mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und grüne lokale Themen diskutieren.

Felix Senner begrüßt "frischen Wind" in der Partei Der Parteivorsitzende (Sprecher) im Landkreis Augsburg Felix Senner begrüßt die vielen Neumitglieder im Landkreis. Dieses Jahr werde man rund 50% Mitgliederzuwachs im Augsburger Umland verzeichnen. "Die vielen Neumitglieder haben die Chance, mit ihrem Engagement und Ideen die Parteikultur zu beeinflussen.", so Felix Senner. "Eine Partei braucht kontinuierlich frischen Wind, damit ihre Ideen zukunftsorientiert und modern bleiben."

Zur Unterstützung kamen auch Cemal Bozoglu (MdL) und Silvia Dassler (Fraktionsvorsitzende im Kreistag)

Der Landtagsabgeordnete Cemal Bozoglu und die grüne Landratskandidatin im Landkreis Augsburg Silvia Dassler mahnten vor allem den Kampf gegen Rechts und die Wahrung des sozialen Zusammenhalts als wichtige Aufgabe der Partei im kommenden Wahlkampf an.

Weitere Bilder

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tullpen am Morgen
8 Stunden 56 Minuten
oh wie alles blüht
8 Stunden 57 Minuten
oh wie alles blüht
9 Stunden 26 Minuten
Tullpen am Morgen
9 Stunden 34 Minuten
Autofahrer ließ Reh nach Wildunfall liegen
21 Stunden 17 Minuten


X