Coronavirus: 75 Fälle in Augsburg bestätigt

Die Ausbreitung des Coronavirus hat weitreichende Folgen.

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet zehn weitere Covid-19-Fälle. Dies ist die zweithöchste Anzahl an Neuinfektionen innerhalb eines Tages, seitdem der erste Fall am 6. März nachgewiesen wurde.

Insgesamt wurden somit 75 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Betroffen ist jedes Alter: junge Erwachsene genauso, wie Erwachsene mittleren Alters sowie ältere Menschen und Kinder.

Die Patienten zeigen leichte bis schwere Symptome, wobei letztere im Krankenhaus behandelt werden müssen. Bei zwei der 75 Personen konnte die häusliche Isolierung inzwischen wieder aufgehoben werden. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Tullpen am Morgen
1 Tag 23 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 23 Stunden
oh wie alles blüht
1 Tag 23 Stunden
Tullpen am Morgen
1 Tag 23 Stunden
Autofahrer ließ Reh nach Wildunfall liegen
2 Tage 11 Stunden


X