Sperrung auf der B2: LKW kommt von der Fahrbahn ab

Ein 55-jähriger Fahrer eines Lastwagens fuhr am Freitagmorgen gegen 6.20 Uhr  auf der B 2 von Augsburg in Fahrtrichtung Donauwörth als er zwischen den Anschlussstellen Meitingen-Nord und Westendorf von der Fahrbahn abkam. Zunächst geriet er nach rechts ins Bankett, beim Gegenlenken kam er dann auf die linke Fahrspur. Dort streifte er das Fahrzeug eines 35- Jährigen, der ihn gerade überholte. Nachdem er die Mittelleitplanke gestreift hatte, blieb sein Lkw-Gespann quer zu den Fahrbahnen stehen.

Die Bundesstraße 2 musste nach dem Unfall gesperrt werden. Da auch mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen waren, sind die Aufräum- und Reinigungsarbeiten an der Unfallstelle aufwendig. Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilte wird die Sperrung voraussichtlich bis 10.30 Uhr andauern. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Mit offenen Augen durch die Natur gehen!
9 Stunden 3 Minuten
Vormittag auf dem Feld, Nachmittag schon im …
2 Tage 3 Stunden
Schöne Gärten in Haunstetten ....
4 Tage 7 Stunden
Regenbogen
4 Tage 7 Stunden
Regenbogen
4 Tage 7 Stunden


X