Rathausapotheke fördert Meitinger Fußballnachwuchs

von LeserReporter Christine Wieser aus Augsburg-Stadt
Apothekerin Regine Hörburger (links) bei der Spendenübergabe an Nachwuchskicker Yannik Schwarz und dessen Vater, Jugendleiter Stefan Schwarz (rechts).

Die Bestimmung von Venenfunktionen, verschiedenen Blutwerten, Blutdruck und Körperfett waren die Angebote der Rathausapotheke an ihrem Stand auf der Gewerbeschau mega 2018. Dabei wurde ein Spendenbetrag von 253 Euro erzielt, der der Fußball-Jugendabteilung des TSV Meitingen überreicht wurde. „Mit dem Geld werden wir für unsere Nachwuchskicker Trikots, Bälle und Spielmaterial beschaffen“, freute sich Jugendleiter Stefan Schwarz. (pm)

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

Neueste Kommentare

Ein echter STAR
1 Tag 12 Stunden
Schöne Gärten in Haunstetten ....
1 Tag 12 Stunden
Schöne Gartenzäune .... ein Streifzug ...
1 Tag 12 Stunden
Schöne Gärten in Haunstetten ....
1 Tag 18 Stunden
Mit offenen Augen durch die Natur gehen!
1 Tag 18 Stunden


X