3,3 Millionen Euro fließen für Sportstätten nach Schwaben

von LeserReporter Team Fabi aus Meitingen

Donauwörth, Klosterlechfeld und Lutzingen profitieren vom Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten

40 bayerische Städte, Märkte und Gemeinden profitieren in diesem Jahr vom neuen Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten. Darüber informiert Dr. Fabian Mehring, der Parlamentarische Geschäftsführer der FREIE WÄHLER Regierungsfraktion im Bayerischen Landtag.

Mehring: „Von knapp 25,7 Millionen Euro entfällt eine Million auf Klosterlechfeld bei uns im Landkreis Augsburg, die Stadt Donauwörth erhält 600.000 Euro für den Mehrgenerationensportpark und für die Erweiterung der Sportanlage in Lutzingen gehen 586.000 Euro in den Landkreis Dillingen. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist unsere Bayernkoalition sich der Bedeutung des Breitensports und der Vereine für die besondere Lebensqualität in unserer Heimat bewusst. Mit dieser auskömmlichen Förderung leisten wir deshalb aus München einen wertvollen Beitrag für das gesellschaftliche Leben, den Zusammenhalt und Gesundheit der Menschen in den bayerischen Regionen“, freut sich Dr. Fabian Mehring.

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 


X