FREIE WÄHLER-Fraktion zum Ende des Beherbergungsverbots in Bayern

von LeserReporter Team Fabi aus Meitingen

Mehring: Disziplin der Menschen nicht durch unglückliche politische Vorgaben gefährden
 
Dr. Fabian Mehring, Parlamentarischer Geschäftsführer der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion hat sich zur Meldung „In Bayern gibt es ab Samstag kein Beherbergungsverbot mehr“ wie folgt geäußert:

„Die Bewältigung der Corona-Pandemie ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.  Deshalb dürfen wir die Disziplin der Menschen nicht durch unglückliche politische Vorgaben gefährden. Denn ob Bayern gut durch diese Krise kommt, hängt nicht allein von klugen politischen Entscheidungen, sondern insbesondere davon ab, ob die Menschen im Freistaat sich aus eigener Überzeugung an die vorgegebenen Corona-Schutzmaßnahmen halten. Regelungen wie das Beherbergungsverbot, die unseres Erachtens wenig zur Eindämmung der Pandemie beitragen und deshalb zurecht von den Menschen hinterfragt werden, müssen zurückgenommen werden. Daher begrüßen wir es ausdrücklich, dass die Staatsregierung das Beherbergungsverbot in Bayern auslaufen lässt – wie von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion vorgeschlagen.“

Kommentare

Anmelden um Kommentare zu schreiben

 

Neueste Kommentare

Herbstsammlung
5 Tage 45 Minuten
Erntedank
1 Woche 6 Tage
Erntedank
2 Wochen 7 Stunden
Streifzug durch das schöne Augsburg
2 Wochen 1 Tag
Erntedank
2 Wochen 2 Tage


X